Baustoff / Werkstoff / Produkt

Türband

Türbänder gehören zu den Türbeschlägen und gewähren die bewegliche Befestigung des Türblattes an der Zarge. Im Gegensatz zum Scharnier können Türen aus dem Türband ausgehängt werden, ohne dieses abzubauen.
Ein Türband bestehen aus einem Bandoberteil, das an der Tür befestigt wird, einem Bandunterteil befestigt an der Türzarge und einem Bolzen, der Ober- und Unterteil drehbar miteinander verbindet, weshalb er auch als Drehbolzen bezeichnet wird.
Türbänder werden aus Metall gefertigt und müssen abhängig von Größe, Breite und Beanspruchung der Tür bemessen und konstruiert werden.
Je nach Konstruktion werden verschiedene Türbänder, wie z. B. Einbohr-, Zapfen-, Kloben-, Pfannen-, Pendeltür- oder Fitschenbänder unterschieden.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Türband

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
22,32 €/St
mittel
23,26 €/St
bis
24,42 €/St
Zeitansatz: 0,238 h/St (14 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Fürth

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Türband"

Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Beschlagarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für das Anbringen von Beschlägen zu...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2002-05
Diese Norm legt Anforderungen für einachsige Aufschraubbänder oder Bänder mit festen Stiften an Eingangstüren und Fenstern fest....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2014-08
Diese Norm gilt für einflügelige, gefälzte und stumpf einschlagende Türblätter mit und ohne Oberblende in Stahl- oder Holzzargen. Die Festlegung der gegenseitigen Abhängigkeit der Maße an Türzarge und Türblatt sowie die Lage der Türbänder und des Tür...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1935 (2002-05)
5.1 Anfangsmessungen des ReibmomentesFür nach 6.4 geprüfte Bänder muss das maximal zulässige Reibmoment betragen: 2 Nm für die Klassen 1 bis 7; 3 Nm für die Klassen 8 bis 11 und, 4 Nm für die Klassen 12 bis 14. 5.2 Statische Belastung5.2.1 Be...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18357 (2019-09)
2.2.1 Türbänder ... Türbänder müssen einen Öffnungswinkel von mehr als 90° zulassen. Der Stift muss aus Stahl bestehen, auch bei Türbändern aus Nicht-Eisenmetall und bei Bändern für Ganzglastüren.2.2.2 Federbänder ... Federbänder müssen so beschaffen...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1935 (2002-05)
Diese Europäische Norm legt Anforderungen für einachsige Aufschraubbänder oder Bänder mit festen Stiften zur Verwendung an Eingangstüren und Fenstern fest. Derartige Türen und Fenster können mit oder ohne Schließmittel ausgerüstet sein. Erfasst werde...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1935 (2002-05)
Für die Anwendung dieser Europäischen Norm gelten die folgenden Begriffe.3.1 Aufschraubband einachsiges Scharnier mit nur zwei Bandrollen, das eine Drehachse hat, die von einer Seitenkante eines beweglichen Bauteils einen Abstand von maximal 30 mm ha...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1935 (2002-05)
... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 17210 (2021-08)
9.3.8 Türbeschläge und Türbedienelemente Für Türgriffe, Türdrücker, Türriegel, Türschlösser und Türbedienelemente gelten die folgenden Anforderungen und Empfehlungen: Türbeschläge müssen in geeigneter Höhe über dem Boden eingebaut sein, sodass sie v...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18357 (2019-09)
0.3.1 Wenn andere als die in dieser ATV vorgesehenen Regelungen getroffen werden sollen, sind diese in der Leistungsbeschreibung eindeutig und im Einzelnen anzugeben.0.3.2 Abweichende Regelungen können insbesondere in Betracht kommen beiAbschnitt 2.1...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13126-5 (2015-01)
Der vorliegende Teil von EN 13126 legt die Anforderungen an und Prüfverfahren für die Dauerfunktionstüchtigkeit, Festigkeit, Schutzwirkung und Funktionsweise von Vorrichtungen zur Begrenzung des Öffnungswinkels von Fenstern und Fenstertüren fest.Bei ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 6834-1 (2012-12)
Die in dieser Normenreihe dargestellten Konstruktionsdetails beziehen sich ausschließlich auf ihre Strahlenschutz-Funktion.ANMERKUNG 1 Da die Entwicklung sowohl auf dem Beschlagssektor als auch bei Werkstoffen stetig voranschreitet, wurde bewusst auf...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 14637 (2008-01)
B.1 Die Montageanleitungen sollten bei der Installation genau befolgt werden. Diese Anleitungen und die Wartungsanleitungen sollten vom Installateur an den Benutzer weitergegeben werden.B.2 Bei Türen, die durch Feststellanlagen offen gehalten werden,...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Türband"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
STLB-Bau Ausschreibungstext:
Türband als Einbohrband DIN EN 1935 für Holztüren und Holzzargen, aus Aluminium, beschichtet, 2-teilig, mit Tragzapfen, Flachkopf, mit stiftlaufender Lagerung....
Abrechnungseinheit: St
Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere