Baustoff / Werkstoff / Produkt

Bundbartschloss

Bundbartschlösser sind einfache Schlösser mit vielen verschiedenen möglichen Schlüsselbartformen, z. B. in Buchstabenformen wie C, S, Z oder t. Sie werden bei Innentüren verwendet. Für den Einsatz bei Wohnungs-, Hauseingangs- oder Nebeneingangstüren sind sie nicht sicher genug. Hier eignen sich Zylinderschlösser z. B. Profilzylinderschlösser als besonders sichere Schlösser.
Die Buntbartschlüssel sind ohne Anpassung einfach nachrüstbar, bei Kenntnis der Schlüsselbartform, die auch am Schloss abgelesen werden kann.
Buntbartschlösser werden als Einsteckschlösser (heute meist gebräuchlich) oder Kastenschlösser ausgeführt, wobei die Buntbartschlüssel bei Kastenschlössern einen längeren Schaft haben, um durch die ganze Tür in das Kastenschloss geführt zu werden.
Spezielle Buntbartschlösser sind Chubbschlösser und Besatzungsschlösser. Sie bieten mehr Sicherheit, da die Schlösser mit Sperren ausgestattet sind, die nur das Drehen von Buntbartschlüsseln mit speziellen seitlichen Schlitzen (Besatzungsschloss) oder mit speziellen Aussparungen und Fräsungen an der Unterseite des Schlüsselbarts (Chubbschloss) erlauben.
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere