Vortrag "BIM-Klassifikation nach STLB-Bau"

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

Vortrag "BIM-Klassifikation nach STLB-Bau"
30.09.2014

Vortrag "BIM-Klassifikation nach STLB-Bau"

Vortrag "BIM-Klassifikation nach STLB-Bau"

Im Rahmen des durch den DIN-Normenausschuss Bauwesen durchgeführten BIM-Workshops „Normungsarbeit zu BIM in Deutschland“ (11. September 2014) wurde der aktuelle Stand der Arbeit zum Thema BIM vorgestellt. Im Fokus standen insbesondere die zukünftigen nationalen, europäischen und internationalen Normungsaktivitäten im Bereich BIM.

Bereits die konkrete praktische Anwendung zeigte Dr. Klaus Schiller in seinem Vortrag „BIM-Klassifikation nach STLB-Bau“ auf: Mittels DIN SPEC 91400 können zukünftig IFC-Elementen standardisierte Bauteileigenschaften zugeordnet werden. Zur Nutzung dieser BIM-Klassifikation nach STLB-Bau in BIM-Anwendersoftware stehen über die neu geschaffene Schnittstelle DBD-BIM webbasierte integrierte Daten zur Verfügung.

Zum Download:

Vortrag "BIM-Klassifikation nach STLB-Bau"

Weitere Meldungen:
04.09.2016

Arbeitsschutzprämien der BG BAU

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) unterstützt Handwerker, die Präventionsmaßnahmen zur Reduzierung von Häufigkeit und Schwere von Arbeitsunfällen ergreifen. Bezuschusst werden z. B. Anschaffungen, die dem Schutz der Atemwege dienen oder Arbeiten in Höhen sicherer machen ...

03.09.2016

Führt ein Verstoß gegen DIN-Normen oder Regeln der Technik ohne weiteres zu einem Baumangel?

Liegt ein Baumangel bereits vor, wenn gegen DIN-Normen oder Regeln der Technik verstoßen wurde, oder muss sich dieser erst verwirklichen, um auch tatsächlich als Baumangel eingestuft zu werden ...