Kalkulation der Gerätekosten
Kosten für Baumaschinen und Geräte (G) können in einem Leistungsverzeichnis (LV) unterschiedlich zugeordnet werden, so möglicherweise Einzelkosten der Teilleistungen (EKT) als Bestandteil einer Teill ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Gerätekosten und Baupreise - direkt und indirekt im LV kalkuliert! -Neben den Löhnen und Stoffen beeinflussen auch die Gerätekosten die Baupreise. Vornehmlich dort, wo das Bauen mechanisiert ist. Von der gesamten Baustelle bis zu einzelnen maschinellen Bauleistungen. Diese sind durch Leistungsgeräte bestimmt. Die Baustelleneinrichtung (BE) ist durch Bereitstellungsgeräte geprägt.
Gerätekosten und Baupreise - direkt und indirekt im LV kalkuliert!
Neben den Löhnen und Stoffen beeinflussen auch die Gerätekosten die Baupreise. Vornehmlich dort, wo das Bauen mechanisiert ist. Von der gesamten Baustelle bis zu einzelnen maschinellen Bauleistungen. Diese sind durch Leistungsgeräte bestimmt. Die Baustelleneinrichtung (BE) ist durch Bereitstellungsgeräte geprägt.
- Schillerblog -
Gerätekosten
Kosten für Geräte fallen einerseits als Kosten für die Vorhaltung von Bereitstellungsgeräten zum anderen bei Leistungsgeräten bei der Erbringung maschineller Leistungen an. Sie können in einem Leistu ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Gerätevorhaltekosten
Die zu kalkulierenden Gerätekosten nach der überarbeiteten Neuauflage der Baugeräteliste (BGL) 2015(vorher Euroliste BGL 2007) umfassen die Bestandteile: kalkulatorische Abschreibung und Verzinsung ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Zusätzliche Gerätekosten
Die Kosten für Baumaschinen und Geräte werden der Höhe nach zunächst durch die Vorhaltekosten als Summe aus Abschreibung und Verzinsung sowie Reparaturkosten auf Grundlage der Aussagen in der Baugerä ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Vorhaltezeit
Für die Kalkulation vonGerätekosten und innerbetriebliche Belastung der Baustellen mit Gerätekosten ist die Vorhaltezeit von Bedeutung, in der das Gerät der Bauausführung auf derBaustelle zur Ver ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Kosten der maschinellen Leistungen
Kosten für maschinelle Leistungen fallen bei Leistungsgeräten wie Bagger, Planierraupen, Putzmaschinen u. a. an. Für die Ermittlung und Kalkulation sind folgende Kostenansätze wichtig: Betriebsstunde ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Kostenanalyse wichtiger Kostenarten
Als wichtigste Kostenarten des Bauprozesses gelten die Lohn-, Stoff- und Gerätekosten. Innerhalb der Analyse sollten die Abweichungen zwischen Ist und Plan bzw. Soll, die Entwicklung zum Vorjahr sowi ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Baugeräteliste (BGL) 2015
Die BGL ist eine umfassende Kostenübersicht zu technisch-wirtschaftlichen Baumaschinendaten, welche eine realistische Kalkulationsgröße für die Berechnung von Gerätekosten und Mietpreisen bietet. In...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Leistungsgeräte
Als Leistungsgeräte gelten Baumaschinen und -geräte, die in der Regel nur für bestimmte, genau abgrenzbare Teilleistungen eingesetzt werden. Sie stehen der Baustelle nur für die Dauer der Ausführung...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Seite 1/9
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren