Baustoff / Werkstoff / Produkt

Auflager

Auflager sind Bauteile, die der Auflagerung von Balken, Trägern, Bindern oder Sparren dienen. Man unterscheidet die Auflager für eine flächige Befestigung und die Auflager für den Einbau in Mörtelfugen. Ein Balkenauflager für die flächige Befestigung wird auf einer Wand (aus Mauerwerk, Beton, Holz) mittels Verbindungsbolzen oder Schrauben angebracht. Beim Balkenauflager für den Einbau in Mörtelfugen, wird die Last unmittelbar über einen in der Mörtelfuge verankerten Flansch eingeleitet.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Auflager

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
12,81 €/St
mittel
13,40 €/St
bis
14,09 €/St
Zeitansatz: 0,100 h/St (6 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Straubing-Bogen

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Auflager"

Ausgabe 2002-04
Diese Norm legt Anforderungen für die Konstruktion und Anwendung von Auflagern für Luftleitungen aus Blech, die in Lüftungs- und Klimaanlagen verwendet werden, fest. Die Norm gilt nur für Luftleitungen (rechteckige, runde und ovale), einschließlich i...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2016-12
Diese Norm legt Anforderungen an Maueranker, Zugbänder, Auflager und Konsolen zur Verbindung von Bauteilen aus Mauerwerk untereinander und zur Verbindung von Mauerwerk mit anderen Teilen von baulichen Anlagen und Gebäuden einschl. Wänden, Geschossdec...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 1987-03
Diese Norm gibt Hinweise für die Ausführung massiver Dachdecken, auf denen direkt oder mit einem belüfteten Zwischenraum Dachdichtungen oder Dachdeckungen hergestellt werden. Aufgrund äußerer Einflüsse oder stoffabhängiger Eigenschaften sind solche D...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2015-09
Die Norm gilt für das Befördern und Lagern von Rohren, Formstücken und Schachtfertigteilen aus Beton und Stahlbeton, die zur Ableitung von Abwasser und Regenwasser verwendet werden. Sinngemäß gilt die Norm auch für Sickerrohre sowie für Brunnen- und ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2016-10
Diese Vornorm liefert Randbedingungen für Gebäude mit Wohn- und Nichtwohnnutzungen sowie Klimadaten für das Referenzklima Deutschland.Diese Vornorm wurde vom zuständigen Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 005-12-01 GA „Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAB...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2007-09
Mit DIN 1053-100 wird ein Bemessungsverfahren für Mauerwerk nach dem semiprobabilistischen Sicherheitskonzept bereitgestellt. Damit wird mit anderen Bauarten, für die ein derartiges Bemessungskonzept bereits eingeführt ist, gleichgezogen. Die in DIN ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2008-08
Diese Norm gilt für die Bemessung und Konstruktion von Tragwerken des Hoch- und Ingenieurbaus aus unbewehrtem Beton, Stahlbeton und Spannbeton mit normalen und leichten Gesteinskörnungen der Festigkeitsklassen C12/15 bis C100/115 bzw. LC12/13 bis LC6...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2024-03
Diese Norm legt Maße, Anforderungen und Prüfung von Betonteilen für Abläufe der KlassenA und B nach DIN 1236-1 fest.Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA119-05-01AA „Entwässerungsgegenstände (CEN/TC165/WG4)“ im DIN-Normenausschuss Wasserwesen...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2015-10
Diese Norm legt technische Lieferbedingungen an kontinuierlich schmelztauchveredelte Flacherzeugnisse aus weichen Stählen zum Kaltumformen, Stählen für die Anwendung im Bauwesen, Stählen mit hoher Dehngrenze zum Kaltumformen mit Überzügen aus Zink (Z...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2024-03
Diese Norm gilt für Betonteile für Straßenabläufe nach DIN 4052-1. Zusammenstellungen einzelner Teile zu vollständigen Straßenabläufen und zugehörige Bezeichnungen enthält DIN 4052-2, zugehörige Eimer enthält DIN 4052-4....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12236 (2002-04)
7.1 Befestigung am Bauwerk Die für die Befestigung am Bauwerk gewählte Halterung muss einen Sicherheitsfaktor von 3 in Bezug auf die vom Auflager und von den Luftleitungsabschnitten ausgeübte berechnete Last aufweisen.7.2 Auflagerkonstruktion Das Auf...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12236 (2002-04)
Es ist in der Regel nicht erforderlich, Auflagerglieder an Luftleitungen zu befestigen, wenn Luftleitungen horizontal eingebaut sind und auf einem Traglager aufliegen.Wenn die Luftleitung durch Träger gestützt ist, die direkt an der Luftleitungswand ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12236 (2002-04)
Die Hauptfunktion des Auflager-/Aufhängungssystems ist das Ermöglichen einer sicheren Verbindung zum Gebäude, das die durch das Luftverteilungssystem ausgeübte Last aufnehmen wird. Deshalb muss das Auflager-/Aufhängungssystem so ausgelegt sein, dass ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12236 (2002-04)
Bei der Festlegung der Anforderungen in dieser Norm wird vorausgesetzt, dass das Gebäude so ausgelegt wurde, dass es die Lasten aus mechanischen sowie Luftverteilungs-Betriebsabläufen und -systemen aufnehmen kann. Das für die Befestigung an das Bauwe...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12236 (2002-04)
Wegen der großen Vielfalt von Verfahren sowohl für die Herstellung von Luftleitungen aus Blech als auch für die Ausführung von Auflagerungen in den verschiedenen Gebäuden ist es nicht möglich, ein bestimmtes Verfahren für die Berechnung der Lasten an...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12236 (2002-04)
Anforderungen in Bezug auf den Abstand zwischen Auflagern müssen so festgelegt werden, dass die Festigkeit der Auflager und die Festigkeit des Luftleitungssystems berücksichtigt werden. Außerdem ist es notwendig, durch diese Anforderungen sicherzuste...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4102-4 (2016-05)
(1) Stahlbetonkonsolen müssen, sofern die Konsolen und die darauf aufgelagerten Bauteile einer bestimmten Feuerwiderstandsklasse angehören sollen, die in Tabelle 5.2 angegebenen Mindestquerschnittsmaße und Mindestachsabstände aufweisen. ... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13914-1 (2016-09)
Maße in Millimeter ... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 845-1 (2016-12)
5.3.2.1 AllgemeinesDie deklarierte Tragfähigkeit eines Balkenauflagers ist als die niedrigste, erforderlichenfalls gesondert ermittelte Tragfähigkeit der Teile des Ankers anzunehmen, z. B. die Tragfähigkeit der Verankerungen, die Tragfähigkeit des Au...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 845-1 (2016-12)
5.2.1 Messverfahren und Genauigkeit Die Maße sind mit einer kalibrierten Messvorrichtung, die eine Fehlergrenze von ± 1 % erreicht, zu bestimmen.5.2.2 Länge, zulässiger Schalenabstand, Verankerung und Befestigungsmittel (Anzahl, Größe und Anordnung) ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Auflager"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
STLB-Bau Ausschreibungstext:
Auflager für Sturz in Mauerwerk DIN EN 1996, aus Mauerziegeln DIN EN 771-1 in Verbindung mit DIN 20000-401 oder nach Zulassung, Festigkeitsklasse 12, mit Mörtel ausgleichen, Mauerwerksdicke über 24 bis 30 cm, Auflagerbreite bis 25 cm, Auflagerhöhe bi...
Abrechnungseinheit: St

Verwandte Fachbegriffe

Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere