Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Berechnung von Mehrkosten und Schadenersatz infolge Behinderung bzw. Unterbrechung, die nicht vom Auftragnehmer zu vertreten sind (VOB/B § 6 Abs. 6)

Dieser Musterbrief wird vom Auftragnehmer (Bauunternehmer) an den Auftraggeber gesendet. Der Bauunternehmer erklärt darin die Berechnung von Mehrkosten als Schadenersatz nach § 6 Abs. 6 VOB/B. Diese Mehrkosten werden mit Behinderungen der Bauausführung begründet, die vom Bauausführenden angezeigt wurden und deren Umstände nicht vom Bauunternehmen zu vertreten sind. Diesem Brief wird die Rechnung über die Mehrkosten beigefügt.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Behinderungsanzeige
Während der Errichtung eines Bauvorhabens kann eine Behinderung der Bauausführung eintreten. Bei einem VOB-Vertrag werden hierzu detaillierte Regelungen in § 6 der VOB Teil B getroffen, demgegenüber nicht im BGB und folglich nicht für einen Bauvertra...
Schadenersatz am Bau
Schadenersatz ist allgemein der Anspruch eines Geschädigten. Den Ausgleich hat derjenige zu leisten, der den Schaden verursachte. Grundlage bilden gesetzliche Bestimmungen, die gleichermaßen bei der Ausführung von Bauleistungen bzw. Herstellung von B...
Unterbrechung der Bauausführung
UNterbrechung der Bauausführung
Von einer Unterbrechung – als der stärksten Form der Behinderung der Bauausführung – wird allgemein gesprochen, wenn bei der Ausführung der Bauarbeit...
Behinderung der Bauausführung
Behinderung der Bauausführung
Als Behinderung gilt ein Ereignis, das die Bauausführung hemmt oder verzögert. Bei Vertragsabschluss konnte das Bauunternehmen als Auftragnehmer davon...
Schriftformempfehlungen zur VOB/B
Die sachgerechte Abwicklung von Bauaufträgen erfordert den schriftlichen Abschluss des Bauvertrags. Bei öffentlichen Auftraggebern wird in der Regel dem Bauvertrag die VOB zugrunde gelegt, demgegenüber ist sie bei Verträgen mit Verbrauchern nicht pr...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere