Software

DIN 276-2018: BauTräume werden berechenbar

07.11.2019
ANZ_ava_201-119_Bauprofessor
Bild: © Orca Software GmbH
ORCA AVA ist ein zuverlässiger Partner bei Bauprojekten jeder Größenordnung − von der ersten Kostenschätzung bis zur Schlussrechnung bietet sie Planern und Ausschreibenden volle Kostentransparenz über alle Leistungsphasen hinweg. Die Baukostenplanung kann nach der neuen DIN 276-2018 erfolgen, wahlweise stehen aber auch viele weitere Kostengliederungen zur Verfügung. Die Zuordnung der Kostengruppe auf Positionsebene ermöglicht übersichtliche und aussagekräftige Auswertungen im Handumdrehen.
Das könnte Sie auch interessieren:
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere