Bauplanung

CAD

CAD - "Computer Aided Design" bezeichnet EDV-Programme, die dem Entwerfen und Zeichnen dienen. In der Projektierung und Bauplanung ermöglichen sie den Architekten und Fachingenieuren, mehrdimensional Zeichnungen zu entwerfen, zu bemaßen und zu drucken. Meistens können noch eine Reihe weiterer Aufgaben wie Flächen- und Rauminhaltberechnungen, Traglastberechnungen, Raumprojektierungen u. a. rationell gestaltet und durchgeführt werden.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu CAD

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
10,31 €/St
mittel
10,82 €/St
bis
11,43 €/St
Zeitansatz: 0,066 h/St (4 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Sonneberg

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "CAD"

Auszug im Originaltext aus DIN EN 12464-1 (2021-11)
... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12464-1 (2021-11)
5.9.1 AllgemeinesDie Beleuchtung für Bildschirmarbeitsplätze muss für alle an diesem Arbeitsplatz ausgeführten Aufgaben geeignet sein, z. B. Lesen vom Bildschirm, Lesen von gedruckten Texten, Schreiben auf Papier, Arbeiten mit der Tastatur.Für diese ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1254-5 (2021-10)
Die Fittings sind bis zu den Betriebstemperaturen und entsprechenden maximalen Betriebsdrücken zu verwenden, die in Tabelle A.1 für die entsprechende Hartlotlegierung angegeben sind. ... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN ISO 19650-3 (2021-03)
Art und Umfang bestehender Systeme, die der Informationsbesteller in das AIM einbinden möchte (siehe Abschnitt 5.1.11), können variieren. Beispiele für die von Unternehmenssystemen bereitgestellte Funktionalität sind u. a.: Dokumentenverwaltung; Arbe...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1254-1 (2021-10)
Die Fittings sind bis zu den Betriebstemperaturen und den entsprechenden maximalen Betriebsdrücken zu verwenden, wie sie in Tabelle A.1 für die entsprechende Weichlot- bzw. Hartlotlegierung angegeben sind. ... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12464-1 (2021-11)
6.1 AllgemeinesUm die Kriterien für das Beleuchtungsdesign aus Abschnitt 5 anzuwenden, sollten die folgenden zusätzlichen Aspekte bei der Planung der Beleuchtung berücksichtigt werden: Empfohlene Anforderungen an die Beleuchtungsstärke, siehe 6.2; Be...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12255-12 (2003-12)
7.1 Allgemeines Das Automatisierungskonzept legt die Anwendungsziele und den Funktionsumfang des Steuerungs- und Automatisierungssystems für eine vorgegebene Installation fest. Die verschiedenen Komponenten des Automatisierungssystems und deren endgü...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 806-2 (2005-06)
5.1 WerkstoffauswahlNachfolgendes ist bei der Auswahl der Werkstoffe für Trinkwasser-Installationen zu berücksichtigen: Wechselwirkung mit der Trinkwasserbeschaffenheit; Schwingungen, Spannungen oder Setzungen; Innendruck durch das Trinkwasser; inne...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 19731 (2023-10)
Der gem. BBodSchV vorgeschriebene Mindestuntersuchungsumfang für analytische Untersuchungen von Bodenmaterial und Baggergut sowie Gemischen umfasst die dort in Anlage 1 in Tabelle 1 und Tabelle 2 aufgeführten anorganischen und organischen Stoffe.Könn...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1090-1 (2012-02)
4.1 Konstruktionsmaterialien 4.1.1 AllgemeinesDie tragenden Bauteile aus Stahl bzw. aus Aluminium sind aus den in 4.1.2 bzw. 4.1.3 aufgeführten Konstruktionsmaterialien herzustellen.4.1.2 Konstruktionsmaterialien für StahlbauteileDie Konstruktionsmat...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "CAD"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
STLB-Bau Ausschreibungstext:
Rosa Piccadilly -R- TH (Edelrose Piccadilly -R-) A-Qualität, liefern und einpflanzen....
Abrechnungseinheit: St

Verwandte Fachbegriffe

Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere