Zinsen

Basiszinssatz

Der Basiszinssatz nach § 247, Abs. 2 BGB wird für die Berechnung von Verzugszinsen herangezogen, im Bauwesen oft auch bei Vorauszahlungen.

Wie hoch ist der Basiszinssatz aktuell?

Grundlage für den Basiszinssatz ist § 247 BGB. Der Basiszinssatz wird jeweils zum 01.01. und 01.07. eines Jahres durch die Deutsche Bundesbank festgelegt und im Bundesanzeiger veröffentlicht. Der Basiszinssatz beträgt seit 1. Januar 2024 = 3,62 %.
Davor lag er
  • im 2. Halbjahr 2023 bei 3,12 %
  • im 1. Halbjahr 2023 bei 1,62 %
  • seit 1. Juli 2016 bis 31. Dezember 2022 mit ./. 0,88 % auf dem niedrigsten Stand seit Bestehen der Euro-Währungsunion
Der Basiszinssatz wird jährlich im Januar und im Juli von der Deutschen Bundesbank festgelegt.
Der Basiszinssatz wird jährlich im Januar und im Juli von der Deutschen Bundesbank festgelegt. Bild: © f:data GmbH

Was ist die Bezugsgröße für den Basiszinssatz?

Bezugsgröße für den Basiszinssatz ist die Veränderung des Hauptrefinanzierungssatzes der Europäischen Zentralbank vor dem ersten Kalendertag eines neu beginnenden Halbjahres. Da der Hauptrefinanzierungssatz im 2. Halbjahr 2023 um weitere 0,5 % erhöht wurde, liegt nunmehr auch der Basiszinssatz ab 1. Januar 2024 um 0,5 % höher als im 2. Halbjahr 2023.

Wofür wird der Basiszinssatz herangezogen?

Der Basiszinssatz dient im Bauunternehmen als Empfehlungsgrundlage für:
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Basiszinssatz"

Auszug im Originaltext aus DIN 1961 (2016-09)
(1) 1. Abschlagszahlungen sind auf Antrag in möglichst kurzen Zeitabständen oder zu den vereinbarten Zeitpunkten zu gewähren, und zwar in Höhe des Wertes der jeweils nachgewiesenen vertragsgemäßen Leistungen einschließlich des ausgewiesenen, darauf e...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

Verwandte Fachbegriffe

Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere