Baukonstruktion

Fenster

Fenster sind die Augen des Hauses, das drückt schon der entsprechende alt gotische Begriff "windauga" (Windauge) aus oder auch der althochdeutsche Begriff "augadoro" (Augentor). In diesen Begriffen vereint sich die komplette Funktionalität eines Fensters, man kann hinaussehen, bei gleichzeitigem Lichteinfall (Auge), eine Belüftung (Wind) ist dann möglich, wenn das Fenster oder das Tor geöffnet ist.
Fenster gibt es in allen Etagen eines Gebäudes (Kellerfenster, Dachfenster, Dachflächenfenster), in unterschiedlichen Größen und Bauarten (Einfachfenster, Doppelfenster, Kastenfenster, Fenstertüren), Ausführungen (einflüglig, mehrflüglig), mit verschiedenen Öffnungsmöglichkeiten (wie drehen, kippen, schieben, schwingen, dehen/kippen, heben/schieben, parallelschieben/kippen), unterschiedlichen Verglasungen (einfach, doppel-, dreifach Verglasung) und diversen Formen (rund, rechteckig, oval, dreieckig usw.) und Teiligkeiten, die durch die Anordnung von einem oder mehreren Pfosten, Stulpen und Riegeln bestimmt werden.
Segmentbogenfenster aus Holz
Segmentbogenfenster aus Holz Bild: © hydebrink, Fotolia.com
Ihre Rahmen werden aus Holz, Aluminium, Kunststoff oder Kombinationen aus Holz/Aluminium bzw. Kunststoff/Aluminium gefertigt. Die Scheiben können als Einfachverglasung oder Isolierverglasung (2-fach, 3-fach) ausgeführt werden, dabei spielt der gewünschte Wärmedurchgangskoeffizient Uw [W/m²K] eine entsprechende Rolle.
Zudem werden Fenster mit verschiedenen Markisen, Laden oder Rollladen zum Sicht- und Sonnenschutz versehen.
Bei der Montage können die Rahmen in der Leibungsmitte, innen oder außen oder auch als Vorsatzmontage ausgeführt werden.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Fenster

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
841,88 €/St
mittel
885,17 €/St
bis
937,55 €/St
Zeitansatz: 2,356 h/St (141 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Nordfriesland

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Fenster"

Ausgabe 2016-12
Diese Norm gibt materialunabhängige Leistungseigenschaften an, mit Ausnahme von Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften, und gilt für Fenster (auch Dachflächenfenster, Dachflächenfenster mit Schutz gegen Brand von außen und Fenstertüren), Außentüren...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2020-09
Diese Norm dient dazu, die Kriterien für die Anwendung von Fenstern, einschließlich Dachflächenfenstern, und Außentüren nach DIN EN 14351-1 objektbezogen zu ermitteln. Die Kriterien nach diesem Dokument beziehen sich auf Fenster und Außentüren in de...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2011-07
Diese Norm legt die Prüfverfahren fest zur Beurteilung der Risiken der Beschädigung sowohl von Fenstern, die zu öffnen sind, als auch von Fenstern mit einer starren Verglasung, die aus verschiedenen Werkstoffen hergestellt sind, durch erhöhte Feuchti...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2020-09
Dieses Norm stellt Produktkategorieregeln (PCR) für Typ III Umweltdeklarationen für Fenster und Türen, wie sie in EN 14351-1 und EN 14351-2 definiert sind, zur Verfügung. Fenster und Türen, die zusätzlich Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften n...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2000-06
Diese Norm legt die Klassifizierung von Prüfergebnissen von vollständig zusammengebauten und fertiggestellten Fenstern und Türen aller Materialien fest, die nach DIN EN 1027 geprüft wurden....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2017-03
Diese Europäische Norm legt die Klassifizierung von Prüfergebnissen fest für vollständig zusammengebaute Fenster und Außen- und Innentüren aller Materialien.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubesc...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-02
Diese Norm legt die allgemeine Terminologie für Fenster und Türen fest. Die verschiedenen Begriffe werden mithilfe von Bildern erläutert.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfas...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2020-11
Diese Norm ist ein Hilfsmittel zur Klassifizierung des Leistungsvermögens von zu öffnenden Fenstern nach deren Widerstandsfähigkeit gegen, falls zutreffend, Vertikallasten (Verschiebung), statische Verwindung und deren manuelle Bedienkräfte. Besonder...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2023-04
Diese Norm legt Anforderungen an und Prüfabläufe für Dauerfunktionstüchtigkeit, Festigkeit, Schutzwirkung und Funktionsweise von Betätigungsgriffen fest.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläg...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2016-09
Diese Norm legt die Klassifizierung der Prüfergebnisse für die Widerstandsfähigkeit bei Windlast für vollständig zusammengebaute Fenster und Türen aller Materialien fest.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, Tore, Fenster, Abschl...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4108 Beiblatt 2 (2019-06)
Bei Verwendung eines Ersatzsystems für das Fenster, die Fenstertür bzw. die Tür in der Modellierung wird wie folgt vorgegangen: Modellierung einer homogenen 70 mm dicken Schicht für den Blendrahmen mit einer äquivalenten Wärmeleitfähigkeit λeq = 0,13...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18360 (2019-09)
Änderungen 2019-09:3.2.1 Für Anforderungen an Fenster gilt DIN 18055 in Verbindung mit DIN EN 14351-1.3.2.2 Dreh-Kipp-Flügel müssen eine Fehlbedienungssperre haben. Schwingflügel müssen bei einer Drehung von 180° Feststellvorrichtungen haben.3.2.3 Au...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18355 (2019-09)
Historische Änderungen:3.6.1 Profile müssen so gestaltet sein, dass das Wasser abgeleitet wird. Für Holzfensterprofile gelten die Festlegungen nach DIN 68121-1 und DIN 68121-2.3.6.2 Falzdichtungen müssen auswechselbar, in einer Ebene umlaufend und in...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 14351-1 (2016-12)
... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 14351-1 (2016-12)
B.1 Allgemeines Der Schallschutz Rw ( C; Ctr) von Fenstern muss durch eine Prüfung nach EN ISO 140-3 (Referenzverfahren) ermittelt werden, siehe B.2. Als eine Alternative kann der Schallschutz von Einfachfenstern (Definition siehe EN 12519:2004, Ab...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18055 (2020-09)
Es gelten die Festlegungen nach DIN EN 14351-1:2016-12, 4.6....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18055 (2020-09)
Es gelten die Festlegungen nach DIN EN 14351-1:2016-12, 4.14, wie in Tabelle 4 angegeben. ... ANMERKUNG 1 Die Prüfungen auf Luftdurchlässigkeit erfolgen durch Überdrücke und bei einer zweiten Prüfung durch Unterdrücke. Die Prüfung auf Luftdurchlässig...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18055 (2020-09)
Es gelten für Türen und Fenster die Festlegungen nach DIN EN 14351-1:2016-12, 4.23, wie in Tabelle 11 angegeben. ... Eine Einsatzempfehlung für einbruchhemmende Fenster, Türen und Abschlüsse ist in DIN EN 1627 angegeben — siehe Tabelle F.1.ANMERKUNG ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18055 (2020-09)
Für Fenster und Außentüren gelten die Festlegungen nach DIN EN 14351-1:2016-12, 4.17, wie in Tabelle 7 angegeben. ... Die Leistungsklassen berücksichtigen den üblichen Gebrauch für eine Reihe von Nutzungskategorien. Die Leistungsklassen von Außentüre...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18055 (2020-09)
Die in den folgenden Abschnitten festgelegten Anforderungen entsprechen den im Regelfall zu erwartenden Belastungen und dienen als Planungsvorgaben.Sollten die Anforderungen an Fenster und/oder Außentüren vom Regelfall abweichen — z. B. höhere oder g...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Fenster"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
STLB-Bau Ausschreibungstext:
Einfachfenster, Breite Blendrahmen '1510' mm, Höhe Blendrahmen '1010' mm, 3-teilig, senkrecht geteilt, mit durchlaufenden Pfosten, Wandaufbau im Anschlussbereich einschalig, bauphysikalische Anforderungen: Wärmeschutz DIN EN ISO 10077-1, DIN 4108-...
Abrechnungseinheit: St

Verwandte Fachbegriffe

Stichworte:
Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere