Stadtentwicklung / Bauaufsicht

Lageplan

Einem Bauantrag ist in der Regel ein Lageplan beizufügen. Er ist auf Grundlage einer amtlichen Flurkarte herzustellen, in der Regel im Maßstab 1 : 200, 1 : 250, aber mindestens im Maßstab 1 : 500 meistens bei größeren Objekten. Der amtliche Lageplan entspricht der planerischen Wiedergabe des Grundstücks .
Wichtige Aussagen werden beispielsweise getroffen zur:
  • Gemarkung, Flur und Flurstücke des Grundstücks,
  • Grundstücksfläche,
  • Grundflächenzahl (GRZ), Geschossflächenzahl (GFZ) und Baumassenzahl.
Für die Erstellung des Lageplans ist das Grundstück genau zu vermessen, d. h. mit Angaben zu allen Seitenlängen, Flächengrößen, Höhen und Winkelgrößen.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Lageplan

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
3,11 €/m
mittel
3,33 €/m
bis
3,60 €/m
Zeitansatz: 0,000 h/m (0 min/m)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Miltenberg

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Lageplan"

Auszug im Originaltext aus DIN 32986 (2019-06)
Stationäre Orientierungspläne, Informationstafeln sowie Modelle von Sehenswürdigkeiten (z. B. Kirchen, Gebäude, Denkmäler, Stadtensembles) im Außenbereich sollten sowohl mit Braille- als auch erhabener Profilschrift für blinde und sehbehinderte Mensc...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 14090 (2024-02)
Zufahrten, Aufstell- und gegebenenfalls Bewegungsflächen müssen unter Angabe von deren Höhenlage dargestellt werden (z.B. im Lageplan, Schnittzeichnung oder im Freiflächengestaltungsplan; siehe Bild 13).Legende ... ... ANMERKUNG Gebäude I und ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4020 (2003-09)
Alle Aufschlusspunkte sind maßstäblich in einem Lageplan, die Ergebnisse in maßstäblichen Schnitten gemeinsam höhengerecht nach DIN 4023 und DIN 4094 darzustellen. Den einzelnen Homogenbereichen sind, getrennt nach Berechnungsprofilen und Arten des ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4020 (2010-12)
Zu 6.2 Darstellung der geotechnischen Information A (5) Alle Aufschlusspunkte sind in einem Lageplan, die Ergebnisse sind in maßstäblichen Schnitten gemeinsam höhengerecht nach DIN 4023, der Normenreihe DIN 4094 und der Normenreihe DIN EN ISO 22476 d...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 1988-2 (1988-12)
Die Planungs- und Ausführungsunterlagen sollen bestehen aus: einem verbindlichen Lageplan des Grundstückes, dem Keller- und den Geschossgrundrissen mit den eingezeichneten Leitungen sowie Schnittdarstellungen, einer Ermittlung der Rohrd...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN ISO 22475-1 (2022-02)
Die Baugrunduntersuchungspunkte an Land sind im Gelände vor Beginn der Aufschlusstätigkeiten abzustecken. Nach Abschluss der Untersuchung sind die Lage und Höhe der Aufschlussstelle einzumessen und in einem Lageplan anzugeben.Die Aufschlussstellen mü...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18301 (2023-09)
0.2.1 Bei Bohrungen zur geotechnischen Erkundung und Untersuchung alle verfügbaren Informationen zur geologischen und hydrogeologischen Situation, zu vorhandenen Bohrungen und dergleichen.0.2.2 Beschreibung und Einteilung von Boden, Fels und sonstige...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 1356-1 (2024-04)
Dieses Dokument legt Grundregeln der Darstellung in Bauzeichnungen fest. Dazu gehören die Zeichnungen für die Objektplanung und die Tragwerksplanung.Dieses Dokument ist für bauliche Anlagen anwendbar. Dazu zählen im Sinne dieses Dokuments Gebäud...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 276 (2018-12)
Änderungen 2018-12: ... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 17210 (2021-08)
5.3.5 Barrierefreie horizontale Wegeführung Zu den wichtigsten Designüberlegungen können eine gute Beschilderung, eine klare Gestaltung, keine Stufen und Hindernisse, breite Türöffnungen, einfaches Betätigen von Türen, ausreichend große Bewegungsfläc...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Lageplan"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
STLB-Bau Ausschreibungstext:
Dokumentation der Inspektion auf vorh. Bestandslageplan Abwasser des AG, gemäß BFR Abwasser des BMWSB und BMVg, fehlende Objektbezeichnungen ergänzen, neu gefundene Entwässerungsobjekte skizzenhaft und lagegetreu eintragen, nummerieren, Eintragung di...
Abrechnungseinheit: St

Verwandte Fachbegriffe

Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere