Baustoff / Werkstoff / Produkt

Stahlbetondecke

Stahlbetondecken werden aus Beton mit Bewehrungsstahl (Stahlbeton) hergestellt. Sie sind sehr robust und schwer, haben eine hohe Tragfähigkeit und Dichte, wodurch sie auch eine gute schalldämmende Wirkung erzielen. Sie werden sehr häufig ausgeführt, da sie für jeden Gebäudetyp geeignet sind.
Stahlbetondecken können vor Ort geschalt und gegossen werden, was eine sehr flexible aber auch sehr arbeitsintensive Herstellung darstellt. Sie sind erst nach ca. drei Wochen begehbar.
Stahlbetondecken werden deshalb oft auch im Werk vorgefertigt und vor Ort montiert. Vorgefertigte Balkendecken können aus Voll- oder Hohlplatten bestehen und aus Normalbeton, Leichtbeton oder Porenbeton gefertigt werden, was die endgültigen Produkteigenschaften unterschiedlich ausfallen lässt.
Eine Kombination beider Ausführungsvarianten stellen die sogenannten Elementdecken dar. Dabei wird ein unterseitiges Fertigteil hergestellt, dass vor Ort noch mit einer Aufbetonschicht versehen wird. Die Elementdecken haben den Vorteil, dass sie bei der Montage noch nicht so schwer sind.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Stahlbetondecke

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
486,34 €/St
mittel
504,42 €/St
bis
527,58 €/St
Zeitansatz: 8,781 h/St (527 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Duisburg

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Stahlbetondecke"

Auszug im Originaltext aus DIN 4102-4 (2016-05)
10.10.1 Anwendungsbereich, Brandbeanspruchung(1) Die Angaben von 10.10 gelten für von unten (Unterseite der Unterdecke) oder von oben (Oberseite der tragenden Decke) beanspruchte Stahlträgerdecken mit Unterdecken sowie für gleichzustellende Dächer mi...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-2 (2013-02)
Der höchstens zulässige Sonneneintragskennwert Szul ergibt sich aus Gleichung (4). ... ... ... ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18531-1 (2017-07)
6.4.1 TauwasserschutzDie Schichten unterhalb der Abdichtungsschicht sind so anzuordnen, zu dimensionieren und auch an An- und Abschlüssen von Durchdringungen so zu gestalten, dass die Abdichtungsschicht und/oder ihre Einbauteile nicht unterseitig in ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18560-3 (2006-03)
4.1 Tragender Untergrund Der tragende Untergrund muss die statischen und konstruktiven Anforderungen erfüllen. Die möglichen Arten des tragenden Untergrundes und ihre Eignung für die einzelnen Estrichmörtelarten enthält Tabelle 2.Die Ebenheit der Obe...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1996-1-1 (2013-02)
(1) Bei der Berechnung von horizontal auf Plattenbiegung beanspruchten Mauerwerkswänden ist Folgendes bei der Bemessung zu berücksichtigen: der Einfluss von Feuchtesperrschichten; die Auflagerbedingungen und die Durchlaufwirkung über Zwischenauflage...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN V 18599-2 (2016-10)
6.7.1 Wirksame Wärmespeicherfähigkeit Die wirksame Wärmespeicherfähigkeit Cwirk ist nach DIN EN ISO 13786 zu berechnen.In der Regel ist das vereinfachte Verfahren nach DIN EN ISO 13786:2008-04, Anhang A, zu verwenden (10-cm-Regel). Für Bauteile mit t...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN V 18599-2 (2018-09)
6.7.1 Wirksame Wärmekapazität Die wirksame Wärmekapazität Cwirk ist nach DIN EN ISO 13786 zu berechnen.In der Regel ist das vereinfachte Verfahren nach DIN EN ISO 13786:2018-04, Anhang C, zu verwenden (10-cm-Regel). Für Bauteile mit thermisch abgedec...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1996-1-1 (2013-02)
5.5.1.1 Allgemeines(1) Bei der Berechnung vertikal beanspruchter Wände, sind folgende Punkte bei der Bemessung zu berücksichtigen: direkt auf die Wand einwirkende vertikale Lasten; Effekte aus Theorie II. Ordnung; Ausmitten, die sich aus der Anordnu...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-32 (2016-07)
4.8.1 Beschreibung der Bauteilgruppe Zu den hier beschriebenen Trenndecken zwischen Wohn- und Arbeitsräumen aus einschaligen, massiven Bauteilen gehören Stahlbetondecken, Stahlleichtbetondecken und Fertigteildecken aus unterschiedlichen Baustoffen. H...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18532-1 (2017-07)
8.7.1 AllgemeinesMit der direkten Einwirkung von Wasser aus Niederschlägen ist auf allen frei bewitterten Flächen zu rechnen. Aber auch in überdeckten seitlich offenen und innenliegenden Bereichen muss mit Wassereinwirkung durch Witterung bzw. Einsch...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Stichworte:
Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere