Baukonstruktion

Tür

Türen dienen zur Trennung zweier Bereichen in einer Wohnung, in öffentlichen Gebäuden, Verwaltungen, oder innerhalb eines Gebäudes oder von Innen- und Außenbereich. Sie sollen den Durchgang ermöglichen, den Wohnbereich sichern, Schall-, Wärme- und Klimaschutz bieten. Zudem sollten sie einem Feuer eine festgelegte Zeit standhalten, u. U. einen Rauchschutz sicherstellen sowie auf Wunsch durchschuss-, explosions- und einbruchhemmend sein.
Es gibt sie als Schiebetür, Drehtür, Anschlagtür, Pendeltür oder Falttür. Sie können mit Oberlicht, feststehenden Seitenteilen und ein- oder zweiflügelig ausgeführt werden. Seitenteile, bewegliches Türblatt und Oberlicht können überdies mit Lichtausschnitten versehen werden.
Schiebetür und Anschlagtür als Innentüren in einer Wohnung
Schiebetür und Anschlagtür als Innentüren in einer Wohnung Bild: © dietwalther, fotolia.com
Türblätter werden häufig in Rahmenbauweise gefertigt, können aber auch aus einer Platte bestehen. Als Material kommen verschiedene Werkstoffen, wie Holz, Holzwerkstoffe, Kunststoff und Stahl oder Aluminium zum Einsatz. Die Zargen können aus denselben Materialien gefertigt und als Block-, Eck-, Umfassungs- oder Schnellbauzarge ausgeführt werden.
Es gibt u. a. Zimmertüren / Innentüren, Hauseingangstüren, Wohnungseingangstüren / Wohnungsabschlusstüren. Türen mit speziellen Ausstattungen hinsichtlich des Brandschutzes sind Rauchschutztüren und Brandschutztüren.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

15 % sparen bei
Baupreisen und Baunormen

Gutschein-Code anfordern
Gutschein-Code anfordern
Sommerangebot
www.baupreislexikon.de www.baunormenlexikon.de

Aktuelle Baupreise zu Tür

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
33,88 €/St
mittel
35,42 €/St
bis
37,32 €/St
Zeitansatz: 0,280 h/St (17 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Schwalm-Eder-Kreis

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Tür"

Ausgabe 1983-10
Diese Norm enthält Maße für Wandöffnungen für Türen....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2000-06
Diese Norm legt eine Teilklassifizierung für Türen fest, die sich auf das Verhalten bei Feuchtigkeitsveränderungen in aufeinanderfolgenden beidseitig gleichen Klimaten sowie auf das Verhalten zwischen zwei unterschiedlichen Klimaten beschränkt. Sie g...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2000-06
Diese Norm dient zur Klassifizierung der Festigkeit von Türblättern, Türzargen und Türelementen bei vertikaler Belastung, statischer Verwindung, weichem und schwerem Stoß sowie hartem Stoß Widerstand zu leisten. Die Leistungsstufen berücksichtigen de...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2015-07
Diese Norm gilt für Drehflügel- und Schiebetürelemente, die mit Schlossfallen ausgestattet und für die Benutzung durch Fußgänger vorgesehen sind. Sie legt die Klassifizierung der Prüfergebnisse fest, die sich bei Prüfung nach EN 12046-2 für die Kräft...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2020-09
Dieses Norm stellt Produktkategorieregeln (PCR) für Typ III Umweltdeklarationen für Fenster und Türen, wie sie in EN 14351-1 und EN 14351-2 definiert sind, zur Verfügung. Fenster und Türen, die zusätzlich Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften n...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2016-12
Diese Norm legt Anforderungen an sowie Verfahren zur Prüfung/Beurteilung/Berechnung von kraftbetätigten Türen, mit Ausnahme von Drehflügeltüren zur Anwendung als Außen- und Innentüren fest.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, To...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2013-01
Diese Norm legt Anforderungen an die Gestaltung von sowie Prüfverfahren für kraftbetätigte Innen- und Außentüren fest. Derartige Türkonstruktionen können elektromechanisch, elektro-hydraulisch oder pneumatisch betrieben sein. Diese Norm deckt die Nut...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2000-06
Diese Norm legt die Klassifizierung von Prüfergebnissen von vollständig zusammengebauten und fertiggestellten Fenstern und Türen aller Materialien fest, die nach DIN EN 1027 geprüft wurden....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2017-03
Diese Europäische Norm legt die Klassifizierung von Prüfergebnissen fest für vollständig zusammengebaute Fenster und Außen- und Innentüren aller Materialien.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubesc...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2021-11
Diese Norm legt die Anforderungen und die Klassifizierung der einbruchhemmenden Eigenschaften von Türelementen, Fenstern, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen fest. Es gilt für die folgenden Öffnungsfunktionen: Drehen, Kippen, Falten, Dre...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18360 (2019-09)
Änderungen 2019-09:3.3.1 Für Türen gelten die Bestimmungen nach Abschnitt 3.2 sinngemäß.3.3.2 Für Anforderungen an automatische Türen gilt DIN EN 16361.3.3.3 Türdrücker und -knöpfe an Schlössern mit einem Dornmaß unter 55 mm müssen gekröpft sein. 3.3...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 17210 (2021-08)
9.3.8 Türbeschläge und Türbedienelemente Für Türgriffe, Türdrücker, Türriegel, Türschlösser und Türbedienelemente gelten die folgenden Anforderungen und Empfehlungen: Türbeschläge müssen in geeigneter Höhe über dem Boden eingebaut sein, sodass sie v...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 58125 (2002-07)
3.6.1 Türen und Fenster an Verkehrs- und Fluchtwegen § 10 (1) Türen zu Räumen müssen so angeordnet sein, dass Schülerinnen und Schüler durch nach außen aufschlagende Türflügel nicht gefährdet werden.Dies wird erreicht, wenn z. B. die Türen in die Rä...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18355 (2019-09)
Historische Änderungen:3.9.1 Rahmentüren und Rahmentore3.9.1.1 Rahmenhölzer sind fachgerecht miteinander zu verbinden, z. B. durch Verzapfen, Verdübeln; ab 100 mm Breite dürfen sie verleimt werden.3.9.1.2 Füllungen müssen so befestigt sein, dass temp...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 17210 (2021-08)
9.3.9 Sichtfenster in Türen Es gilt die folgende Anforderung:Sind Sichtfenster vorhanden, müssen sie ordnungsgemäß angeordnet sein und eine ausreichende Größe aufweisen, sodass alle Nutzende, einschließlich sitzender Nutzenden wie Personen mit fahrba...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-1 (2010-10)
4.3.3.1 AllgemeinesTüren müssen deutlich wahrnehmbar, leicht zu öffnen und schließen und sicher zu passieren sein. Karusselltüren und Pendeltüren sind kein barrierefreier Zugang und daher als einziger Zugang ungeeignet. Untere Türanschläge und -schwe...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 17210 (2021-08)
9.3.6 Türschwellen Es gilt die folgende Anforderung und die folgende Empfehlung: Können Türschwellen nicht vermieden werden, müssen sie niedrig und abgeschrägt sein. Nach Möglichkeit sollten stets Türöffnungen ohne Schwellen vorhanden sein. ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4108 Beiblatt 2 (2019-06)
Bei Verwendung eines Ersatzsystems für das Fenster, die Fenstertür bzw. die Tür in der Modellierung wird wie folgt vorgegangen: Modellierung einer homogenen 70 mm dicken Schicht für den Blendrahmen mit einer äquivalenten Wärmeleitfähigkeit λeq = 0,13...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 17210 (2021-08)
9.3.14 Karusselltüren Es gelten die folgenden Anforderungen und Empfehlungen: Karusselltüren dürfen nicht als Notausgänge verwendet werden. Wenn eine Karusselltür vorhanden ist, muss unmittelbar neben der Karusselltür eine zusätzliche barrierefreie ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 17210 (2021-08)
9.3.15 Feuerschutztüren Es gelten die folgenden Anforderungen und Empfehlungen: Feuerschutztüren auf barrierefreien Wegen sollten bei Auslösen eines Feueralarms leicht zu betätigen sein (oder sogar automatisch schließen) und sollten für Personen mit...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Tür"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
STLB-Bau Ausschreibungstext:
Brandschutzverglasung des Fensters, Feuerwiderstandsklasse F 30 DIN 4102-13, als bauaufsichtlich zugelassenes bzw. geprüftes System des AN, die Unterlagen sind beizulegen, Einbau in vorh. Rahmen Rahmen aus Stahl, als Verglasung mit Verbund-Sicherheit...
Abrechnungseinheit: St

Verwandte Fachbegriffe

Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere