Normen

VOB Teil C

Der Teil C der VOB (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen) umfasst eine Zusammenstellung von DIN-Vorschriften für Bauleistungen - im Einzelnen aufgeführt unter dem Begriff ATV (Allgemeine Technische Vertragsbedingungen) -:
  • beginnend mit der ATV DIN 18299 – Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art –,
  • über ATV DIN 18300 – Erdarbeiten – bis hin
  • zur ATV DIN 18459 – Abbruch- und Rückbauarbeiten –.
Insgesamt umfasst der Teil C in der VOB 65 ATV bzw. relevante DIN-Vorschriften.
Erfolgt die Ausführung der Bauleistungen auf Grundlage eines VOB-Vertrags, so wird nach § 1 in der VOB, Teil B bestimmt, dass die ATV zugleich Bestandteil des Vertrags sind. Ableitend aus § 8a Abs. 1 im Abschnitt 1 der VOB/A (analog auch nach § 8a EU und § 8a VS jeweils Abs. 1 in den Abschnitte 2 und 3 der VOB/A) ist dies bereits in den Vergabeunterlagen vorzuschreiben.
Die ATV DIN erhielten mit der Gesamtausgabe der " VOB 2019 " eine Aktualisierung mit dem "Ausgabestand: September 2019". Da die ATV DIN grundlegendes Standard- und Regelwerk für die Baubranche sind, müssen sie immer wieder auf den neuesten Stand der praktischen Bauerfahrung gebracht werden. Die vorherige Überarbeitung lag mit dem Ausgabestand September 2016 in der Gesamtausgabe der VOB 2016 vor. Hervorzuheben war 2016 die Neufassung zu Gerüsten als Nebenleistungen in den Ausbaugewerken (entgegen vorher von " Gerüsten nach 2 m-Regelung ") mit Bezug auf bis 3,50 m über der Standfläche des erforderlichen Gerüstes.
Innerhalb des Teils C der VOB wurden von den Ausgaben "September 2019":
  • 14 ATV DIN fachtechnisch überarbeitet (betreffend ATV DIN 18299 sowie 4 ATV DIN im Tiefbau und 9 ATV DIN im Hochbau),
  • 40 ATV DIN redaktionell angepasst und
  • bei 4 ATV DIN der Titel geändert (betreffend ATV DIN 18318, 18338, 18382 und 18384).
Bei der redaktionellen Anpassung erfolgten vorrangig Verweise auf aktuelle Normen, auf entsprechende Paragrafen der VOB u. a.
Die einzelnen DIN sind unter ATV (allgemeine Technische Vertragsbedingungen) aufgeführt.
Die Neuerungen zu den ATV DIN werden im Baunormenlexikon detailliert mit den Neufassungen sowie den Änderungen im Vergleich zu vorherigen Aussagen dargestellt.
Jede ATV DIN in der VOB/C folgt der gleichen Gliederung mit den Abschnitten 0. bis 5.:
0.Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibung
1.Geltungsbereich
2.Stoffe, Bauteile
3.Ausführung
4.Nebenleistungen, besondere Leistungen
5.Abrechnung
Der Abschnitt 5. Abrechnung beschreibt die Regeln für die Durchführung des Aufmaßes. Seit 2016 wurde jeweils der "Abschnitt 5: Abrechnung" in jeder ATV DIN folgendermaßen neu strukturiert:
5Abrechnung
5.1Allgemeines
5.2Ermittlung der Maße/ Mengen
5.3Übermessungsregeln
5.4Einzelregelungen
Speziell zu den Anforderungen für das Aufmaß sowie zeichnerische Darstellungen von Aufmaßregeln sei hingewiesen auf das Normen-Paket: VOB/C Bildkommentar des Baunormenlexikons.
05.09.2019
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "VOB Teil C"

DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Erdarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für das Lösen, Laden, Fördern, Einbauen ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Metallbauarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für Konstruktionen aus Metall auch...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Tischlerarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für das Herstellen und Einbauen von...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Düsenstrahlarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für das Dichten oder Verfestigen...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Einpressarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für Injektionsarbeiten zum Dichten,...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Gleisbauarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für das Herstellen und den Rückbau ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm gilt für das Aufbauen, Umsetzen, Vorhalten, Instandhalten, Betreiben sowie Abbauen aller Verkehrssicherungseinrichtungen, wie z. B. Verkehrszeichen, Verkehrseinrichtungen und transportable (temporäre) Schutzeinrichtungen, zur Regelung, Füh...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Rollladenarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für das Herstellen und Einbauen vo...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2016-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Verbauarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für die vorübergehende oder dauerhaft...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2016-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Stahlbauarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für Stahlbauleistungen des konstruk...
- DIN-Norm im Originaltext -

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "VOB Teil C"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Dokumentation für Niederspannungsschaltgerätekombination DIN EN 61082-1. Alle verwendeten Kennzeichen müssen mit DIN EN 81346 übereinstimmen. Die kennzeichnenden Merkmale der Schnittstellen DIN EN 61439-1 sind in der Dokumentation integiert anzugeben...
Abrechnungseinheit: St
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

VOB Teil A
Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) regelt im Teil A die allgemeinen Vergabebedingungen von Bauleistungen als DIN 1960. Der Teil A der VOB umfasst die folgenden 3 Abschnitte: Abschnitt 1: Basisparagrafen in der VOB/A- mit Regelun...
Anarbeiten (nach VOB/C)
Die Begriffsbestimmung zum Anarbeiten ist im Anhang zur DIN 18299 (Ausgabe September 2019) in der VOB, Teil C zu den ATV (Allgemein Technische Vertragsbedingungen) für Bauleistungen angeführt.Danach gilt als Anarbeiten "das Heranführen an begren...
Anschließen (nach VOB/C)
Die Begriffsbestimmung zum Anschließen ist im Anhang zur DIN 18299 (Ausgabe September 2019) in der VOB, Teil C zu den ATV (Allgemein Technische Vertragsbedingungen) für Bauleistungen angeführt.Danach gilt als Anschließen das Heranführen an begrenze...
Anpassen (nach VOB/C)
Die Begriffsbestimmung zum Anpassen ist im Anhang zur DIN 18299 in der VOB Teil C zu den ATV (Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen) angeführt.Danach gilt als Anpassen das Heranführen an begrenzende Bauteile durch Bearbeiten d...
Ermittlung der Leistungsmengen (nach VOB/C)
Liegt der Bauausführung ein Einheitspreisvertrag zugrunde, wird im Leistungsverzeichnis (LV) zu den einzelnen Leistungspositionen jeweils eine Soll-Menge angegeben. Abzurechnen und danach zu vergüten ist die ausgeführte Leistung nach der Ist-Menge...
Kleinstes umschriebenes Rechteck (nach VOB/C)
Im Anhang zur DIN 18299 – Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art - in der VOB Teil C wird das kleinste umschriebene Rechteck definiert. Es ergibt sich aus dem kleinsten Rechteck, das eine Fläche beliebiger Form umschließt.In einzelnen Gewe...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere