Baubetrieb/Bauunternehmen

Unternehmen

Ein Unternehmen ist eine rechtliche, selbst bilanzierende Einheit, die nach dem Handelsrecht im Handelsgesetzbuch (HGB) zum Ende des Geschäftsjahres einen Jahresabschluss aufstellt. Speziell ein Bauunternehmen liegt dann vor, wenn es den wirtschaftlichen Schwerpunkt im Baugewerbe hat.
Ein Unternehmen ist vom Betrieb abzugrenzen. Für den Betrieb ist stärker die örtliche Einheit bestimmend. Ein Unternehmen kann demgegenüber auch mehrere Betriebe umfassen.
20.06.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Unternehmen

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
316,30 €/St
mittel
334,59 €/St
bis
359,35 €/St
Zeitansatz: 0,649 h/St (39 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Gifhorn
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Unternehmen"

DIN-Norm
Ausgabe 2014-03
Diese Norm regelt den Entwurf, die Berechnung und Bemessung in der Geotechnik sowie die geotechnischen Einwirkungen bei Gebäuden und Ingenieurbauwerken. Sie richtet sich an Bauherren, Planer, Unternehmer und Verwaltungen und soll in Verbindung mit DI...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 1991-03
Diese Norm gilt für Zählerplätze für Zähler der Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU). Sie ist für die Bemessung der Anschlussräume und Zählerfelder anzuwenden....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 1985-06
Diese Norm gilt für die plombierbare Abdeckung der Verdrahtung der Zählerfelder für Zählerplätze für Zähler der Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU)....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 1991-02
Diese Norm gilt für Zählerplätze für Zähler der Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU). Sie legt Maße auf Basis eines Rastersystems fest....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 1988-04
Diese Norm gilt für Zählertafeln der Ausführungen NZ, für Mess- und Steuereinrichtungen der Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU). Eine Zählertafel dieser Norm umfasst den Mittelteil für die Zähler, eine untere Abdeckung für Betriebsmittel vor de...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 1985-06
Diese Norm gilt für Zählerplätze für Zähler der Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU). Sie gilt für die Ausführung von Zähleranschlussleitungen der Zählerfelder und zeigt die vorgeformte Verdrahtung und verschiedene Verdrahtungen für unterschiedl...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2012-04
Dieser Teil der Normenreihe DIN EN 806 legt Anforderungen an Betrieb und Wartung von Trinkwasser-Installationen innerhalb von Gebäuden und für Rohrleitungen außerhalb von Gebäuden, aber innerhalb von Grundstücken nach DIN EN 806-1, fest. Die in der N...
- DIN-Norm im Originaltext -

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Unternehmen"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Baulogistik, flächenorientiert, Lagerflächen aufteilen, kennzeichnen und verwalten, außerhalb von Gebäuden, Belegung von Lagerflächen täglich prüfen, Flächenbelegung grafisch darstellen und mit Dokumentation dem AG wöchentlich übergeben, bis 10 Fachl...
Abrechnungseinheit: d
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Verbundene Unternehmen
Als verbundenes Unternehmen gilt ein Unternehmen, das als Mutter- oder Tochterunternehmen im Sinne des § 290 Abs. 1 des Handelsgesetzbuches (HGB) eine Konzernbilanz aufzustellen hat. Dabei kommt es nicht auf die Rechtsform und den Sitz an. Sofern bei...
Sanierungserleichterung für Unternehmen
Die seit 1.1.1999 bestehende Insolvenzordnung (InsO) regelt die bei Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung von Unternehmen zu veranlassenden Maßnahmen, meistens in Form einer Regelinsolvenz. Eine Sanierung kann auf Grundlage eines Insolvenzplans, dem...
Dienstleistungsfreiheit von Unternehmen
Im Markt der Europäischen Union gilt grundsätzlich Dienstleistungsfreiheit. Danach ist es möglich, dass ein Unternehmen als Anbieter freien Zugang zum Binnenmarkt der Europäischen Union genießt. Das betrifft gleichermaßen auch die Bauunternehmen und ...
Bauunternehmerformen
Von einem Bauunternehmer können allein oder gemeinschaftlich Bauleistungen erbracht werden. Das hängt vom Umfang der zu erbringenden Bauleistungen und auch von den Vorstellungen des Auftraggebers über die einzugehenden vertraglichen Beziehungen ab. A...
Einzelunternehmen
Im Baugewerbe ist fast jedes sechste Unternehmen ein Einzelunternehmen, besonders im Ausbaugewerbe und Bauhandwerk. Führt das Unternehmen Handelsgeschäfte als Kaufmann aus, so liegt eine Firma vor, so z. B. Bauunternehmen Müller als natürliche Person...
Unternehmensregister
Das Unternehmensregister fasst zentral Aussagen und Informationen aus den verschiedenen Registern wie aus dem Handelsregister, dem Partnerschaftsregister sowie dem Genossenschaftsregister zusammen. Grundlage sind die Regelungen in den §§ 8 ff. im Han...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere