Baubetrieb/Bauunternehmen

Betrieb

Der Betrieb hat die Herstellung von Gütern und Leistungen zum Zweck. Er wird charakterisiert als Einheit
  • örtlich im Sinne eines räumlich zusammenhängenden Bereichs als Arbeitsstätte,
  • organisatorisch einschließlich von Hilfs- und Nebenbetrieben sowie Niederlassungen,
  • technisch-organisatorisch als Kombination von Maschinen und Geräten, Gebäuden, Stoffen und menschlicher Arbeitsleistung.
Betriebe werden unterschieden nach
  • der Größe, meistens in Abhängigkeit von der Anzahl der Beschäftigten und des Umsatzes in Klein-, Mittel- und Großbetriebe,
  • der Art der herzustellenden Leistungen wie Handwerksbetriebe, Verkehrsbetriebe, Dienstleistungsbetriebe, Verwaltungsbetriebe u.a.
In der Bauwirtschaft gilt als Schwerpunkt die Bautätigkeit in den Baubetrieben. Differenziert wird gewöhnlich nach
Als Baubetriebe gelten auch die Niederlassungen von Bauunternehmen, nicht jedoch die Baustellen. In der Bauberichterstattung werden auch die Arbeitsgemeinschaften (ARGEn) zu statistischen Erhebungen herangezogen und als "Betriebe" ausgewiesen. Das ist bedingt dadurch, dass ein Betrieb als eine örtliche Einheit gilt. Arbeitsgemeinschaften sind deshalb als Betriebe anzusehen, aber nicht als Unternehmen.
Vom Betrieb ist das Unternehmen abzugrenzen. Für ein Unternehmen ist vorrangig eine rechtliche und bilanzierende Einheit, beispielsweise für den bilanziellen Jahresabschluss, bestimmend. Es kann auch mehrere Betriebe umfassen.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Betrieb

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
59,61 €/h
mittel
61,61 €/h
bis
64,24 €/h
Zeitansatz: 1,000 h/h (60 min/h)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Garmisch-Partenkirchen

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Betrieb"

Ausgabe 2002-10
Diese Norm, die sich an die fachkundigen Verfasser der Anleitungen wendet, legt die Anforderungen an eine Dokumentation für Betrieb, Wartung und Einsatz von Heizungsanlagen in Gebäuden fest, bei denen ein für diese Zwecke qualifizierter Bediener erfo...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2004-11
Diese Norm gilt für den Betrieb und die Wartung von Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke nach den Normen der Reihen DIN 1986, DIN EN 752 und DIN EN 12056. Sie stellt eine Hilfestellung für Eigentümer bzw. Nutzungsberechtigte (Betreiber) d...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2002-08
Diese Norm wird bei der Erarbeitung von BWB-Anleitungen für neue oder wiederhergestellte Anlagen oder zur Aktualisierung vorhandener BWB-Anleitungen angewendet. Sie wendet sich an die fachkundigen Verfasser der Anleitungen und legt die Anforderungen ...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2020-06
Diese Norm gilt für Spielplatzgeräte, Spielplatzböden und Zusatzausstattung z. B. Tore, Zäune, Bänke, Abfalleimer, Beschattungsmöglichkeiten usw. Es ist zur Anwendung durch Spielplatzbetreiber vorgesehen und soll diesen dabei helfen, ein System für d...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-01
Diese Norm gilt für die dezentrale Trinkwasserversorgung aus ortsfesten Kleinanlagen und legt die grundlegenden Anforderungen an Trinkwasser sowie an Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Versorgungsanlagen fest.Sie wurde vom DIN-DVGW-Gemeinsc...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-12
Diese Norm legt die Anforderungen an die Sicherheit von Personen und Eigentum fest, liefert eine Anleitung in Hinblick auf den Schutz der Umwelt und enthält Vorgehensweisen für Betrieb, Instandhaltung und Instandsetzung von Kälteanlagen und die Rückg...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2012-04
Dieser Teil der Normenreihe DIN EN 806 legt Anforderungen an Betrieb und Wartung von Trinkwasser-Installationen innerhalb von Gebäuden und für Rohrleitungen außerhalb von Gebäuden, aber innerhalb von Grundstücken nach DIN EN 806-1, fest. Die in der N...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2001-01
Diese Norm legt die Grundsätze für die Installation und Wartung von Schwerkraftentwässerungsanlagen für Schmutz- und Regenwasser fest....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2017-07
Diese Norm legt Ziele für Entwässerungssysteme außerhalb von Gebäuden fest. Sie legt Funktionsanforderungen zum Erreichen dieser Ziele fest sowie Grundsätze für Strategie und Vorgehensweise in Bezug auf Planung, Bemessung, Bau, Betrieb, Unterhalt und...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2020-10
Diese Norm gilt für Neuplanungen sowie Generalsanierungen von Spielplätzen und Freiräumen zum Spielen und für Aus- und Umbauten sowie Modernisierungen. Sie enthält Anforderungen und Hinweise für die barrierefreie Planung, den Bau und den Betrieb. Sie...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 16899 (2018-07)
8.1 Allgemeines Der Betreiber oder Eigentümer muss in allen Phasen der Gestaltung, des Aufbaus, der Inspektion, Wartung und des Betriebs der Parkour-Fläche die Angaben des Herstellers oder Konstrukteurs, z. B. Vorabinformationen/Katalog, Aufbauanweis...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4040-100 (2016-12)
Funktionsfähigkeit und Zustand der Abscheideranlage sind mindestens monatlich von einem Sachkundigen2) zu kontrollieren. Dabei sind folgende Maßnahmen durchzuführen: Inaugenscheinnahme der Zu- und Ablaufbereiche von Schlammfang und Fettabscheider so...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4040-100 (2016-12)
Die Abscheideranlage ist jährlich von einem Sachkundigen2) entsprechend den Vorgaben des Herstellers und des behördlichen Bescheides zu warten.Neben den Maßnahmen der Eigenkontrolle sind zusätzlich folgende Arbeiten durchzuführen: Kontrolle der Inne...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4040-100 (2016-12)
10.7.1 Allgemeines Vor der Inbetriebnahme und danach in regelmäßigen Abständen von höchstens fünf Jahren ist die Abscheideranlage, nach vorheriger vollständiger Entleerung und Reinigung, durch einen Fachkundigen3) auf ihren ordnungsgemäßen Zustand un...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 1986-3 (2004-11)
Für den Betrieb, die Inspektion und die Wartung der Anlage sind der Eigentümer und der Nutzungsberechtigte (Betreiber) verantwortlich.Beim Betrieb der Entwässerungsanlagen sind neben DIN EN 12056-5 und DIN EN 752-7 die Regelungen der kommunalen Abwas...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12056-5 (2001-01)
Über die Entwässerungsanlage und die Entwässerungsgegenstände ist eine Betriebs-, Wartungs- und Bedienungsanleitung zu erstellen und dem Besitzer oder Betreiber des Gebäudes zu übergeben....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4040-100 (2016-12)
Für Betrieb, Eigenkontrolle, Wartung, Entleerung und Generalinspektion der Abscheideranlage sind DIN EN 1825-2, gegebenenfalls notwendige behördliche Bescheide und die Betriebs- und Wartungsanleitungen des Herstellers, sowie die nachfolgenden Festleg...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4261-1 (2010-10)
7.1 Allgemeines 7.1.1 Grundregeln Anlagen zur Abwasservorbehandlung sind sachgemäß zu betreiben und regelmäßig zu warten.Die ordnungsgemäße Vorbehandlung häuslichen Schmutzwassers ist im Interesse des vorbeugenden Gewässerschutzes erforderlich. H...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1176-7 (2020-06)
8.1 Allgemeine Anforderungen 8.1.1 Betreiber müssen in allen Phasen von Planung, Bau, Inspektion, Wartung und Betrieb des Spielbereiches die Angaben des Herstellers berücksichtigen, z. B. Vorab-Informationen/Katalog, Installations- und Wartungsanweis...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 4040-100 (2016-12)
Die Entleerungsintervalle sind so festzulegen, dass die Speicherfähigkeit des Schlammfanges (halbes Schlammfangvolumen) und des Fettabscheiders (Fettsammelraum) nicht überschritten werden.Unabhängig davon sind Schlammfang und Fettabscheider mindesten...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Betrieb"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
STLB-Bau Ausschreibungstext:
Betrieb und Bedienung des Bauaufzuges Ausführung auf Anordnung des AG, täglich, in der Zeit von 5 bis 20 Uhr....
Abrechnungseinheit: h

Verwandte Fachbegriffe

Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere