VOB A

Transparenz im Vergabeverfahren

Bauleistungen sind mit Bezug auf § 2 Absatz 1 in VOB, Teil A in transparenten Vergabeverfahren zu vergeben. Zu sichern ist die Transparenz durch den Auftraggeber als Ausschreibenden und zwar durchgehend. Das betrifft folgende wesentliche Aspekte:
  • Einhaltung der Vorschriften zur Bekanntmachung der Ausschreibung, damit alle potentiellen Bieter in gleichem Maße informiert sind,
  • transparente Gestaltung der Vergabeunterlagen, wobei insbesondere die Leistungen erschöpfend zu beschreiben sind, damit sie von allen Bietern auch einheitlich zu verstehen sind,
  • verständliche Wichtung von vorgegebenen Zuschlagskriterien,
  • nachvollziehbarer Ablauf und Durchführung des Vergabeverfahrens,
  • Vergabedokumentation und ggf. mögliche Einsichtnahme zum Vergabevermerk,
  • Transparente Entscheidungen zur Vergabe des Auftrags.
21.05.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Verwandte Fachbegriffe

Freihändige Vergabe
Die freihändige Vergabe ist eine spezielle Vergabeart bei der Ausschreibung von Bauleistungen. Danach werden Bauleistungen in einem vereinfachten Verfahren der Ausschreibung nach § 3 Abs. 3 im Abschnitt 1 (Basisparagrafen) der VOB/A vergeben. Sie ...
Vergabe-Informationen
Nach dem Vergaberecht ist über die Vergabe eines Bauauftrags im Nachhinein zu informieren. Dies gebietet zu öffentlichen Bauaufträgen der Grundsatz der Transparenz von Ausschreibungen und Vergaben. Bei nationalen Ausschreibungen im Unterschwellenber...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere