Baukalkulation / Angebot / Nachträge

Abrede

Eine Abrede setzt stets voraus, dass sich ein Bieter im Vergabeverfahren mit einem Dritten zum Nachteil anderer Bieter abgestimmt hat. Eine Abrede läge auch vor, wenn ein Bieter einem Dritten nahelegt, sich nicht an der Ausschreibung mit einem Angebot zu beteiligen.
Nach § 16 Abs. 1, Nr. 4 im Abschnitt 1 der VOB, Teil A (2016) sind Angebote von Bietern, die in Bezug auf die Ausschreibung eine Abrede getroffen haben, von der Wertung auszuschließen. In diesem Sinne stellt eine Abrede eine unzulässige Wettbewerbsbeschränkung dar.
Verbunden ist damit eine zwingende Ausschließung, die vor allem Bieter mit ordnungsgemäßen Angeboten vor solchen mit Wettbewerbsbeschränkungen schützen soll. Dadurch kann sich beispielsweise die Zahl der Bieter verringern.
Hat ein Auftragnehmer als Bieter eine Abrede als unzulässige Wettbewerbsbeschränkung zum Nachteil anderer Bieter getroffen, kann dies eine Kündigung des Bauvertrags durch den Auftraggeber nach § 8 Abs. 4, Nr. 1 VOB/B (2016) begründen.
02.05.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Verwandte Fachbegriffe

Auftragsentzug wegen unzulässiger Abrede
Der Auftraggeber kann dem Auftragnehmer auch den Bauauftrag entziehen bzw. den Bauvertrag nach § 8 Abs. 4 VOB/B kündigen, wenn der Auftragnehmer aus Anlass der Vergabe eine Abrede getroffen hat, die eine unzulässige Wettbewerbsbeschränkung darstellt....
Überstundenpauschalisierungsabrede
In Verträgen zum Arbeitsverhältnis von Angestellten wird oft eine Abrede dergestalt aufgenommen, dass erforderliche Überstunden nicht gesondert vergütet werden bzw. mit dem vereinbarten Monatsgehalt abgegolten sind. Nach einem Urteil des BAG vom 01.0...
Sicherungsabrede zu Bauleistungen
Für die vertragsgemäße und mängelfreie Ausführung von Bauleistungen hat der Bauherr bzw. Auftraggeber Anspruch auf eine Sicherheitsleistung, die grundsätzlich zu vereinbaren ist. Wird die VOB herangezogen, was bei öffentlichen Bauaufträgen grundsätzl...
Antikorruptionsklausel
Ein Auftraggeber (öffentlicher Auftraggeber, Besteller oder Verbraucher) kann einem Bauunternehmen den Auftrag entziehen bzw. kündigen, wenn Abreden vorliegen, die unzulässige Wettbewerbsbeschränkungen betreffen. Dies gilt sowohl für einen VOB-Vertra...
Submissionsabsprache
Bei einer Submission wird zum vorbestimmten Termin die Öffnung und Verlesung (Eröffnung) von Angeboten zu öffentlichen Bauaufträgen bei nationalen Ausschreibungen im Unterschwellenbereich nach § 14 Abs. 1 im Abschnitt 1 der VOB Teil A vorgenommen.Hab...
Korruptionsbekämpfung
Mit den seit 2012 verschärften Regelungen zu Wettbewerbsbeschränkungen soll erreicht werden, Korruption in den Bereichen Hochbau, Wasserbau und Straßenbau besser bekämpfen zu können. Spezielle Regelungen werden hierzu gleichlautend getroffen: für de...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere