Baugeräte / Vorhaltung / BGL

Leistung von Baumaschinen

Die Leistung von Baumaschinen und Geräten wird ausgedrückt als hergestellte, bewegte, geförderte oder gelieferte Menge je Zeiteinheit, speziell von Erdbaumaschinen als bewegtes Materialvolumen in m³ je Stunde. Zu unterscheiden sind bei der Leistung:
Die Begriffe, Berechnungsformeln und Einheiten speziell für die Erdbaumaschinen liefert die DIN ISO 9245 - Erdbaumaschinen, Leistung, Begriffe - (Ausgabe 1995-01).
Aussagen im Besonderen zur Motorleistung von Baumaschinen können der Baugeräteliste (BGL) 2015 entnommen werden, jeweils nach Gerätearten differenziert entsprechend der Gliederung in der BGL 2015.
19.03.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Leistung von Baumaschinen

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
26,09 €/m2
mittel
27,75 €/m2
bis
29,42 €/m2
Zeitansatz: 0,492 h/m2 (30 min/m2)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Heinsberg
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Leistung von Baumaschinen"

DIN-Norm
Ausgabe 1995-01
Diese Norm gilt für die Begriffe, Formelzeichen und Einheiten, die bei der Ermittlung und Beschreibung der Leistung von Erdbaumaschinen verwendet werden....
- DIN-Norm im Originaltext -

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Leistung von Baumaschinen"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Gleisbaumaschine bereitstellen, Stopfmaschine....
Abrechnungseinheit: St
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Baumaschinen und Geräte
Die Baumaschinen und Geräte umfassen die Gesamtheit der materiellen Gegenstände, die technische Arbeit im Bauprozess verrichten. Wertmäßig zählen sie zu den Sachanlagen als eine Unterposition des Anlagevermögens eines Unternehmens. Sie sind im Bauunt...
Miete von Baumaschinen und Geräten
Miete bedeutet einen gegenseitigen Schuldvertrag, der sich nach dem BGB (§ 535 ff.) regelt. Der Vermieter von Baumaschinen und Geräten, meistens Baumaschinenhändler und spezielle Verleihfirmen, verpflichtet sich, dem Bauunternehmen als Mieter eine ma...
Betriebsstoffverbrauch von Baumaschinen
Zu den Baumaschinen und Geräten erfolgen detaillierte Aussagen nach verschiedenen Differenzierungen wie Gerätearten, Kenngrößen u. a. in der Baugeräteliste (BGL) in der gegenwärtigen Fassung als Euroliste BGL 2007. Maßgebend für den Verbrauch an Betr...
Arbeitsspiel bei Baumaschinen
Bei Baumaschinen und Geräten wird ein Arbeitsspiel als ein Vorgang bezeichnet, der mit gleicher Ablauffolge der einzelnen Teilvorgänge mehrfach wiederholt wird. Für Erdbaumaschinen wird speziell eine Aussage in der DIN ISO 9245 - Erdbaumaschinen, Lei...
Investitionen von Baumaschinen
Im engeren Sinne ist der Kauf eines Gerätes eine Investition. Beim Kauf wird es Eigentum des Bauunternehmens und ist als Sachanlage zu aktivieren, d.h. in das Anlagevermögen zu übernehmen.Es werden verschiedene Arten der Investitionen von Baumaschine...
Gewichte von Baumaschinen
Für die einzelnen Gerätearten der Baumaschinen und Geräte werden in der aktualisierten Neuauflage der Baugeräteliste (BGL) 2015 (vorher Euroliste BGL 2007) Gewichte aufgeführt, beispielsweise für Turmdrehkrane (obendrehend) in der Gerätegruppe "C.0.1...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere