Rechtsformen/ ARGE

Dach-ARGE

Die Dach-ARGE ist eine spezielle Form von Arbeitsgemeinschaften (Bau-ARGEn) als Gelegenheitsgesellschaft nach BGB (§§ 705 ff). Für einen Bauauftrag überreichen zwei oder mehr Bauunternehmen als Bietergemeinschaft (BG) ein Angebot an den Auftraggeber mit der gegenseitigen Verpflichtung, im Auftragsfall die vereinbarte Leistung als ARGE zur Erreichung des gemeinsamen Zwecks quantitativ, qualitäts- und termingerecht zu erbringen.
Die Dach-ARGE wird synonym auch als Los-ARGE oder Kopf-ARGE bezeichnet. Sie ist dadurch gekennzeichnet, dass sie zur Ausführung des Bauauftrags die erforderlichen Bauarbeiten auf Einzellose überträgt. Das Los kann entweder aus einem Einzelgesellschafter (gleich Einzellos) oder auch aus einer ARGE bestehen. Die einzelnen Gesellschafter erfüllen bei der Dach-ARGE ihre gesellschaftlichen Pflichten durch ihre selbstständige und eigenverantwortliche Bauleistung für das jeweilige Einzellos. Hierzu wird für das Einzellos ein auf gesellschaftsvertraglicher Grundlage beruhendes Nachunternehmerverhältnis zwischen Dach-ARGE und Einzellos gebildet. Die beteiligten Gesellschafter treten praktisch wie Nachunternehmer gegenüber der Dach-ARGE auf. Es besteht eine Doppelfunktion der Gesellschafter - einerseits sind die Gesellschafter zugleich Auftraggeber auf der Ebene der Dach-ARGE und zum anderen Auftragnehmer für die einzelnen Lose auf bauvertraglicher Rechtsgrundlage. Die Dach-ARGE hat die Tätigkeiten der Beteiligten bzw. Einzellose zu koordinieren.
Die Pflichten und Rechte zum Vertragsverhältnis in der Dach-ARGE sind zwischen den beteiligten Unternehmen als Gesellschafter sowie auch gegenüber dem Auftraggeber und ggf. Dritten vertraglich zu regeln. Dafür kann der vom Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. herausgegebene Dach-ARGE-Vertrag herangezogen werden. Dieser Mustervertrag liegt als aktualisierte und überarbeitete Fassung 2016 vor. Er ist erhältlich in digitaler Version oder Printform bei der BWI-Bau GmbH Düsseldorf. Er ist für die Dach-ARGE nicht verpflichtend. Sie kann auch einen individuell gestalteten und abgefassten Gesellschaftervertrag für die Rechtsbeziehungen verwenden.
Der Dach-ARGE-Vertrag übernimmt weitestgehend den Aufbau, die Paragrafenfolge und Inhalt des ARGE-Vertrags, wie er für eine Normal-ARGE verwendet wird und ergänzt zugleich das Formular zum Bietergemeinschaftsvertrag. Hervorzuheben sind besonders folgende Erfordernisse, die spezifisch für eine Dach-ARGE sind:
  • Aufteilung der Vertragsarbeiten in Einzellose (§ 2),
  • das endgültige Beteiligungsverhältnis ist nach Abrechnung der Einzellose zu bestimmen,
  • eine Bauleitung als Organ der ARGE (§ 5) ist nicht erforderlich,
  • Regelungen für Personal-, Geräte- und Stoffbereitstellungen (§§ 12 bis 15) entfallen, sofern nicht die Aufsichtsstelle der Dach-ARGE in besonderen Fällen etwas anderes beschließt.
Für das Nachunternehmer-Verhältnis zwischen Dach-ARGE und den Einzellosen werden in der Regel zusätzliche vertragsrechtliche sowie über den jeweiligen gesellschaftsvertraglichen Beziehungen stehende Bestimmungen im § 25 getroffen. Darüber sowie auch zu den mit der Fassung 2016 überarbeiteten und aktualisierten Aussagen (gegenüber der vorherigen Fassung 2005) erfolgen spezielle Erläuterungen unter " Dach-ARGE-Vertrag ".
Das folgende Bild veranschaulicht die möglichen Verknüpfungen, wobei ein Los auch von einer Normal-ARGE übernommen werden kann:
Übersicht der Organisiation einer Dach-ARGE mit entsprechenden Verträgen
19.01.2017
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Dach-ARGE

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
23,16 €/St
mittel
24,71 €/St
bis
26,25 €/St
Zeitansatz: 0,659 h/St (40 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Weißenburg-Gunzenhausen
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Dach-ARGE"

DIN-Norm
Ausgabe 2019-06
Dieses Beiblatt enthält Planungsbeispiele zur Verminderung von Wärmebrückenwirkungen. Das Beiblatt stellt Prinzipien von Anschlussdetails aus dem Hochbau dar. Dargestellt werden Planungs- und Ausführungsbeispiele nur unter dem Aspekt des Wärmeschutze...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2011-01
Diese Norm enthält Anforderungen, Planungs- und Ausführungsempfehlungen sowie Ausführungsbeispiele, einschließlich geeigneter Bauprodukte zur Einhaltung von Anforderungen an die Luftdichtheit von beheizten oder klimatisierten Gebäuden und Gebäudeteil...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2006-03
Dieses Beiblatt enthält Planungs- und Ausführungsbeispiele zur Verminderung von Wärmebrückenwirkungen. Das Beiblatt stellt Prinzipskizzen von Anschlussdetails aus dem Hochbau dar. Dargestellt werden Planungs- und Ausführungsbeispiele nur unter dem As...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2016-12
Diese Norm gilt für Entwässerungsanlagen zur Ableitung von Abwasser in allen Gebäuden und auf Grundstücken, die überwiegend mit Freispiegelleitungen betrieben werden.Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 119-05-02 AA „Entwässerungsanlagen für Gebä...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Metallbauarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für Konstruktionen aus Metall auch...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Tischlerarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für das Herstellen und Einbauen von...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-09
Diese Norm legt die allgemeinen Vertragsbedingungen fest, die für Trockenbauarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.Diese Norm gilt für raumbildende Bauteile des Ausbaus, die in...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-02
Diese Norm legt die allgemeine Terminologie für Fenster und Türen fest. Die verschiedenen Begriffe werden mithilfe von Bildern erläutert.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfas...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2011-12
Diese Norm gilt für die Abdichtung von Bauwerken und Bauteilen mit Bitumenwerkstoffen und Kunststoffbahnen gegen im Boden vorhandenes, kapillargebundenes und durch Kapillarkräfte auch entgegen der Schwerkraft fortleitbares Wasser (Saugwasser, Haftwas...
- DIN-Norm im Originaltext -

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Dach-ARGE"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Dachlichtband DIN EN 14963, tonnenförmig, lichte Länge vorh. Dachöffnung '1,5' m, lichte Breite vorh. Dachöffnung '1,5' m, Dachneigung bis 10 Grad, in First-Traufe Richtung liegend, aus Polycarbonat (PC), als Stegmehrfachplatte, mit Aufsetzkranz au...
Abrechnungseinheit: St
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Dach-ARGE-Vertrag
Bauunternehmen können sich im Auftragsfall für ein gemeinsam als Bietergemeinschaft (BG) abgegebenes Angebot für die Ausführung der Bauleistungen in der Organisation einer Dach-ARGE zusammenschließen und die rechtlichen Pflichten in einem Vertrag der...
Rechnungslegung bei Dach-ARGEn
Die Dach-ARGE ist eine spezielle Organisationsform einer Arbeitsgemeinschaft (Bau-ARGE). Für die Dach- ARGE ist kennzeichnend, dass sie die Ausführung des Bauauftrags übernimmt und hierzu die Bauarbeiten auf Einzellose überträgt. Das Los kann entwede...
ARGE-Formen
Arbeitsgemeinschaften als Bau-ARGEn von zwei oder mehreren Bauunternehmen zur Ausführung eines Bauvertrags treten vorrangig in folgenden Formen auf: die Normal-ARGE, auch als 'echte' ARGE bezeichnet, als typische Außengesellschaft, bei der die betei...
ARGE-Musterverträge
Bei einer Arbeitsgemeinschaft (ARGE) als spezifischer Form des Zusammenschlusses von Bauunternehmen zur Durchführung einer Baumaßnahme als gemeinsamen Zweck sollten die Rechte und Pflichten in einem Gesellschaftsvertrag festgestellt und festgeschrie...
ARGE-Organe
Eine Arbeitsgemeinschaft (ARGE) besitzt eigentlich keine eigene Rechtspersönlichkeit. Sie kann – strenggenommen – auch keine selbstständigen Organe bilden. Die Erfordernisse der Baupraxis haben aber im Rechtsempfinden dazu geführt, bei der Bau-ARGE e...
Angebotskalkulation der Dach-ARGE
Bei einer vorgesehenen Bauausführung durch eine Dach-ARGE wird in der Regel die Leistung des Gesamtauftrags nach Losen als Teile der Gesamtleistung nach den beteiligten Bauunternehmen als Gesellschafter aufgeteilt, die dann auch ihre Los-Leistung in ...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere