DBD - Dynamische BauDaten

Dynamische BauDaten (DBD)

Dynamische BauDaten bezeichnet einen von der Dr. Schiller & Partner GmbH entwickelten methodischen und technologischen Ansatz, um Baudaten für Planung, Ausschreibung, Kostenschätzung und Kalkulation über ein bausemantisches Ordnungssystem zu strukturieren und miteinander in Beziehung zu setzen.
DBD-Daten sind dabei stets dynamisch und werden vom Benutzer im Dialog gebildet und geändert. Mit den Daten bereitgestellte Software-Module ermöglichen dem Anwender durch die Daten zu navigieren und auf diese zuzugreifen.
Folgende auf Dynamischen BauDaten basierende Produkte werden angeboten:
Die auf Dynamischen BauDaten basierenden Produkte können auf CD-ROM z. B. unter www.dbd-online.de bezogen werden.
Nahezu alle AVA- und viele Kalkulationsprogramme haben eine Schnittstelle zu den Dynamischen BauDaten implementiert. Auch das Baupreis-Portal Baupreislexikon nutzt im Hintergrund die Technologie der Dynamischen BauDaten.
03.07.2019
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Verwandte Fachbegriffe

STLB-Bau - Dynamische BauDaten
STLB-Bau Dynamische BauDaten ist ein interaktives Werkzeug zur standardisierten Beschreibung von Bauleistungen. Es wird von Arbeitskreisen des GAEB (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) aufgestellt, durch Dr. Schiller & Partner GmbH datente...
DBD-Online
DBD-Online ermöglicht Software-Anbietern die Einbindung von Dynamischen BauDaten (DBD) in ihre Softwarelösung. Die DBD-Daten stehen über eine API-Anbindung online zur Verfügung. Nutzung und Kauf der DBD-Daten durch den Anwender erfolgen über das in d...
DBD-KostenAnsätze
DBD-KostenAnsätze liefern Aufwandswerte für die Angebotskalkulation sowie VOB-gerechte Leistungsbeschreibungen für Millionen von Bauleistungen. Wird die Leistungsbeschreibung geändert, ändert sich entsprechend das Mengen-Wert-Gerüst für die Kostenar...
DBD-KostenKalkül
DBD-KostenKalkül ist ein Werkzeug für die BIM-basierte grafische Mengen und Kostenermittlung im Hochbau. Dabei wird aus Bilddateien der Pläne – beispielsweise JPG- oder PDF-Dateien – ein digitales Gebäudemodell erzeugt. Wahlweise können Industry Fou...
DBD-BauPreise
DBD-BauPreise liefern basierend auf den Leistungsbeschreibungen des STLB-Bau Orientierungspreise für Millionen von Bauleistungen. Mit STLB-Bau - Dynamische BauDaten gebildete Leistungsverzeichnisse können automatisch um Preise ergänzt werden. Wird ...
DBD-KostenElemente
DBD-KostenElemente ist ein Werkzeug zur bauteilorientierten Kostenplanung. Durch Auswahl aller wesentlichen Bauteile eines Projekts – z.B. Fundamente inkl. Erdarbeiten, Betonarbeiten und Blitzschutz, Balkon inkl. Fliesen und Geländer, Dachbelag inkl...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere